Fremdgehen und auch nicht.....

(Lokomo)
Benutzeravatar
Lokomo
Beiträge: 751
Registriert: Do 17. Sep 2009, 17:51
Wohnort: Köln

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Lokomo » Di 13. Dez 2016, 14:27

Den Dienstfreien Tag habe ich heute genutzt um die "Deckel" auf die Module zu montieren. Die Kante wurde mittels Bündigfräser an das Modulaussenmaß angepasst.
Weiterhin könnte ich in das mittlere Modul schon den Ausschnitt für die Anschlussplatine des Handreglers einpassen. Somit wäre der "Rohbau" der 4 Module abgeschlossen.
Was jetzt noch fehlt ist das Einsatzmodul das vor die Zimmertür kommt. Das wird in den nächsten Tagen angegangen.

Bild

Hier hat der Maurer doch glatt gepfuscht. Ein rechter Winkel sieht anders aus. Ich habe mich bewußt dafür entschieden die Module im rechten Winkel zu bauen. Der Spalt an der Wand bzw. "Himmel" wird im Nachhinein kaum auffallen.

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Lokomo am Fr 10. Feb 2017, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss

Benno

Benutzeravatar
ardez09
Beiträge: 536
Registriert: Sa 17. Jan 2009, 13:28

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von ardez09 » Di 13. Dez 2016, 20:16

Lokomo hat geschrieben:Hier hat der Maurer doch glatt gepfuscht. Ein rechter Winkel sieht anders aus.
:grandpa: Na, Na, :grandpa: immer auf die Maurer ...
... vielleicht hat der Holzwurm ja auch zwei Segmente exakt gleich schief gebaut ... :kl: :kl:
(Kann ich mir bei Dir aber nicht wirklich vorstellen ...)

Benutzeravatar
Lokomo
Beiträge: 751
Registriert: Do 17. Sep 2009, 17:51
Wohnort: Köln

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Lokomo » Di 13. Dez 2016, 21:56

Volker,Mensch,Du sollst mich doch nicht verraten :hr:
Gruss

Benno

Benutzeravatar
Disentis
Beiträge: 1278
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 09:54
Wohnort: Frechen, NRW - leider nicht GR
Kontaktdaten:

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Disentis » Mi 14. Dez 2016, 11:31

Hallo Volker und Benno,

das erste, was ich in meinem Bauingenieurstudium gelernt habe war, dass rechte Winkel reiner Zufall sind, egal was wir als Ingenieure planen.......
:kl: :kl:
Gruss

Andreas

Bild

Benutzeravatar
Lokomo
Beiträge: 751
Registriert: Do 17. Sep 2009, 17:51
Wohnort: Köln

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Lokomo » Mi 14. Dez 2016, 11:52

Zum Glück weiß der Schreiner was ein rechter Winkel ist . :grandpa:
Gruss

Benno

JoJa
Beiträge: 94
Registriert: So 9. Dez 2012, 12:31
Wohnort: Leusden (NL)

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von JoJa » Mi 14. Dez 2016, 13:00

Hoi Benno,
Toll diese saubere Arbeit !

Gruss,
Jos
Davos-Platz - Filisur H0m Doppelstock Segmentanlage (im Bau) / Lenz / Touchcab / TC Bronze

Benutzeravatar
Lokomo
Beiträge: 751
Registriert: Do 17. Sep 2009, 17:51
Wohnort: Köln

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Lokomo » Di 20. Dez 2016, 14:21

Das letzte Modul wurde heute fertiggestellt.
Damit ist der Rohbau für die erste Etage abgeschlossen.
Jetzt kümmere ich mich um den Gleisplan. Dies kann ich in den nächsten Tagen angehen.

Das Einhängen des Moduls geht sehr gut. Die Idee mit dem konischen Führungen hat sich bewährt. Das Modul sitzt nach dem Einsetzen bereits richtig. Die Modulverbinder justieren nur noch die letzten Zehntel Millimeter.
Ich bin zufrieden.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruss

Benno

Val Bever
Beiträge: 506
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 09:44

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Val Bever » Mi 21. Dez 2016, 13:46

Hallo Benno,

sieht gut und sehr professionell aus!

Sag mal, wie montiert ihr in Köln denn die Türklinke? :huch: Hat das eine besondere Bedeutung :hr:

Beste Grüße

Stephan
Bild

Benutzeravatar
Lokomo
Beiträge: 751
Registriert: Do 17. Sep 2009, 17:51
Wohnort: Köln

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von Lokomo » Mi 21. Dez 2016, 14:25

@Stephan, früher diente das der Verhinderung dass der Sohnemann die Türen öffnen konnte. Hier dient es dazu, das die Klinke meinen Rollmaterialschrank nicht trifft. :headbang:
Gruss

Benno

Benutzeravatar
norma
Beiträge: 294
Registriert: Do 3. Dez 2009, 02:52
Wohnort: Odenwald

Re: Fremdgehen und auch nicht.....

Beitrag von norma » Mi 21. Dez 2016, 16:27

Nun Benno,
fehlt eigentlich nur noch eine "Katzenklappe" in der Tür für den Fall, dass Du mal plötzlich Durst kriegst ... :beer:

Beste Grüße.
Norbert
Jede Technik, die sich von Magie unterscheidet, ist ungenügend entwickelt! (Gregory Bedfort, "Der Aufstieg der Foundation")

Antworten